Frank Busemann: "Bloß nicht zu früh aufgeben!"