emotion Women's Day

In Zusammenarbeit mit
6. Mai 2019

In Hamburg

Partnerevent der
Online Marketing
Rockstars (OMR)

Mit Masterclasses.
Workshops. Internationalen
Speakern. Abend-Events.
Mentoring-Sessions.

Ein Tag, fünf Konferenzen:
Der EMOTION Women's Day!

Das internationale Event für Frauen von heute, vereinigt mit dem bereits bekannten WOMEN'S BUSINESS DAY von EMOTION, mit dem Mehrwert einer Fortbildung und dem Spirit eines Festivals. Mit vielen Chancen zum Networking. Angedockt an das modernste Festival für Online-Marketing: die ONLINE MARKETING ROCKSTARS (OMR) in Hamburg.

Die Konferenzen: 1. EMOTION – Du triffst Frauen, die ihren eigenen Weg gehen und dir Mut für deinen geben. 2. WORKING WOMEN – Du lernst Frauen kennen, die schon heute New Work leben und kannst von ihren Skills profitieren. 3. DIGITALISIERUNG – Triff die führenden Frauen der Technik-Branche und finde neue Skills, um durchzustarten. 4. COACHING – Entdecke neue Fähigkeiten an dir. 5. SLOW – Erforsche die Themen Mindfulness und Nachhaltigkeit.

Alle fünf Konferenzen stehen dir offen, du entscheidest, was zu deinem Leben passt.

Early-Bird-Ticket sichern!

inklusiveExpo
statt298,00 €
reduziert198,00 €

Profitiere jetzt vom Early-Bird-Ticket für Selbstzahler! Nach der Buchung erhältst du ein vorläufiges Ticket. Sobald der konkrete Veranstaltungsort in Hamburg bekannt gegeben wird, erhältst du das Original-Ticket mit Zutritt zum EMOTION Women's Day und der OMR Expo. Bei Fragen schreibe uns gerne an tickets@emotion.de

*EMOTION-Abonnenten erhalten 10 % auf den Ticketpreis.

Early-Bird Company-Ticket

inklusiveExpo
statt498,00 €
reduziert398,00 €

Sichere dir jetzt das EMOTION Women's Day Company-Ticket für Firmenzahler! Nach der Buchung erhältst du ein vorläufiges Ticket. Sobald der konkrete Veranstaltungsort in Hamburg bekannt gegeben wird, erhältst du das Original-Ticket mit Zutritt zum EMOTION Women's Day und der OMR Expo. Bei Fragen schreibe uns gerne an tickets@emotion.de

*EMOTION-Abonnenten erhalten 10 % auf den Ticketpreis.

Die ersten Speaker

Melodie Michelberger
Melodie Michelberger

Sie ist PR-Managerin, Aktivistin und Gründerin der Online-Community trustthegirls.org. Wir sind immer noch sehr stolz darauf, dass sie 2018 auf unserem Cover war – denn ihre Botschaften Body Positivity, Frauensolidarität und Selbstliebe sind uns auch super wichtig.

#workingwomen #barcamp

© Foto: Cathleen Wolf

Meşale Tolu
Meşale Tolu

Die Journalistin wurde im April 2017 in der Türkei verhaftet, wo sie über die Frauen berichtete, die unter anderem für ein modernes Frauenbild auf die Straße gehen. Die Festnahme geschah durch eine Anti-Terror-Einheit vor den Augen ihres zweijährigen Sohnes. Meşale Tolu wurde für 17 Monate festgehalten und durfte das Land nicht verlassen – fast acht Monate davon saß sie in Untersuchungshaft, zusammen mit ihrem kleinen Sohn Serkan und 25 anderen Frauen. Für ihren Mut und ihr Engagement bekam Meşale Tolu beim EMOTION Award 2018 den Preis in der Kategorie "Frau der Stunde".

#emotion #interview

© Foto: Christian Freiland

Verena Pausder
Verena Pausder

Gründerin und Geschäftsführerin von Fox & Sheep und HABA Digitalwerkstätten. Die exzellent vernetzte Pausder gibt 5 Impulse, mit deren Hilfe Frauen im Job die Digitalisierung rocken können.

#digitalisierung #workshop

© Foto: Kim Keibel

Michael Trautmann

CEO von thjink AG und upsolut Sports GmbH. Er wird auf dem EWD seinen preisgekrönten Interview-Podcast „On The Way To New Work“ vorstellen und eine Folge beim EWD aufnehmen.

#coaching #livepodcast 

© Foto: PR

Claudia Gersdorf
Claudia Gersdorf

Als sie zwei Jahre alt war, hieß es, sie würde nie laufen lernen, nie eigenständig leben können. Heute spricht sie fünf Sprachen, ist seit 2014 Public Relations Managerin und Pressesprecherin von Viva con Agua de St.Pauli e.V. in Hamburg und für die NGO weltweit aktiv. Sie ist die optimistischte und tatentdurstigste Frau, die wir kennen.

#emotion #impuls

© Foto: Felix Rachor

Dannie Quilitzsch
Dannie Quilitzsch

Sie ist Psychologin und Coach und berät große Firmen, Gründer und Einzelpersonen. Ihr Programm „Love yourself more“ ist eine wundervolle Reise zur eigenen, inneren Wahrheit und zum großen Glück, diese mit anderen teilen zu können. Dannie Quilitzsch hat "Love yourself more" schon auf großen Festivals vorgestellt.

#slow #impuls

© Foto: Karen Sayre

Nora-Vanessa Wohlert / Susann Hoffmann

Die beiden Gründerinnen von Edition F arbeiten seit 2014 zusammen mit ihrem inzwischen 25-köpfigen Team daran, Frauen eine Plattform zu geben, sie zu stärken und zu vernetzen.

#workingwomen #impuls

© Foto: Nora Tabel

Dorothee Bär
Dorothee Bär

Dorothee Bär ist Staatsministerin im Bundeskanzleramt und Beauftrage der Bundesregierung für Digitalisierung. Sie ist Mitglied des Bundesvorstandes der CSU und direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des bayerischen Wahlkreises Bad Kissingen. Ihrem Instagram-Account #Dorobaer folgen über 20.000 Menschen. Und sie nutzt ihn nicht nur zu der fröhlichsten Selbstbeschreibung, die wir kennen, sondern auch für Interaktion via Instagram live mit Wählern und Followern.

#digitalisierung #2ertalk

© Foto: Christian Weber / Creative Commons-Lizenz

Soraya Chemaly
Soraya Chemaly

Die Journalistin und Aktivistin hat in den USA eines der wichtigsten feministischen Bücher der letzten Jahre geschrieben: "Rage becomes her" ("Die Wut steht ihr gut") wird 2019 auf Deutsch erscheinen. Sie spricht, lehrt und schreibt über Tech-, Gender-, Bildungs- und Diversitäts-Themen. Und kämpft für freie Rede und die Freiheit von Mädchen und Frauen.

#coaching #keynote #barcamp #englisch

© Foto: Karen Sayre

Robert Franken
Robert Franken

Seine wichtigste Botschaft: "Don’t fix the Women. Fix the system". Der Co-Gründer von "Male Feminists Europe" und ehrenamtliche Botschafter von #HeForShe Deutschland berät Firmen bei der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Organisationskulturen, Diversity und Gender Equality.

#coaching #workshop

© Foto: Sung Hee Seewald Fotografie

Angelika Hubert-Straßer
Angelika Huber-Straßer

Sie arbeitet seit über 20 Jahren beim Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG, seit 2014 als Bereichsvorstand für das Segment Coporates in Deutschland. Und hat dabei stets mit die Zukunft im Blick. Beim EWD wird sie über ihren Beratungsschwerpunkt Künstliche Intelligenz sprechen.

#digitalisierung #impuls

Annika Isterling
Annika Isterling

Annika Isterling ist eine der profiliertesten Yoga- und Meditationslehrerinnen Deutschland. Die SLOW-Kolumnistin wird einen Impuls zum Thema Morgen-Routinen geben und den Konferenz-Tag mit einem kraftspendenden Morgen-Ritual beginnen.

#slow #workshop

Lina Khalifeh
Lina Khalifeh

Die Jordanerin ist Kampfsportlerin und Gründerin von SheFighter. Gegründet im elterlichen Keller war SheFighter 2010 das erste Selbstverteidigungszentrum für Frauen im mittleren Osten, heute ist es eine weltweit-agierende Organisation. SheFighter stärkt Frauen körperlich und mental, fördert Selbstvertrauen und Selbstverteidigung. Lina Khalifeh ist 2018 mit dem Global Leadership Award in Washington ausgezeichnet worden.

#coaching #interview #workshop #englisch

© Foto: Hong Kong Leader Summit

Anh Lê
Anh Lê

Anh Lê ist Matriarchin eines vietnamesisch-dänischen Familienclans, alleinerziehende Mutter, Feministin und Fernsehstar. Ihr unbestechlicher Instinkt für gute Ideen, gute Energien und gute Taten hat ihre Restaurantkette "Lê Lê" bis in den Flughafen Kopenhagen gebracht und sie selbst zu eine der erfolgreichsten Netzwerkerinnen Dänemarks gemacht.

#workingwomen #impuls #englisch

Sandro Dalla Torre
Sandro Dalla Torre

Der Unternehmensberater erklärt im "Klarheit"-Workshop, wie man sich selbst führt und motiviert.

#slow #impuls #barcamp

Artiona Bogo
Artiona Bogo

Software-Ingenieurin mit tiefem Wissen über Blockchain, Transaktionsdatenbanken und Krypto-Währungen. Mitglied von SAPs Blockchain-Team, das Blockchain-basierte Lösungen für SAP-Anwender und -partner entwickelt und dem Hype fassbare praktische Anwendungen entgegensetzt. Sie evaluiert neue Technologien, die für Blockchain und SAP relevant sind, und predigt intern wie extern über die Bedeutung des Themas. Erfahren in überzeugenden Vorträgen über Blockchain für SAP-Kunden sowie für großes Publikum, ob technisch vorgebildet oder auch nicht.

#digitalisierung #workshop #englisch

Du möchtest mit deinem Unternehmen ebenfalls Teil des EMOTION Women’s Day sein?

Kein Problem! Wir halten verschiedene Partnerpakete für dich bereit. Melde dich gern bei:

Wencke von der Heydt
Executive Sales Director
Tel.: +49. 40. 600 288 741
wencke.vd.heydt@emotion.de

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit dir.

Das Emotion Team 

"Wir kennen Frauenpower. Klar, wir sind ja ein Team von Powerfrauen!"