EMOTION Women’s Days 2021
Direkt zum Inhalt

EMOTION WOMEN’S Days 2021
Unsere
zukunftsweisende
Jobkonferenz.

Letztes Jahr: über 70 nationale und internationale Speaker:innen, 26 Stunden Livestream, 672 Teilnehmer! (viele sagen, es war die beste Frauenkonferenz des Jahres!)

Jetzt geht das Erfolgsformat weiter.
Am 13. und 14. September.

Sei wieder dabei! Diesmal geht es um: Return to We.
 

Sichere dir dein Ticket!

Sharing. Caring. Und von anderen lernen. Die EWDs sind für dich die richtige Konferenz, wenn ...

... du in diesem Jahr vor Herausforderungen stehst, von denen du weißt, dass du sie nicht alleine lösen kannst
 

... du darüber nachdenkst, dich in deinem Job zu verändern, zu verbessern oder dich sogar selbstständig zu machen
 

... du dich danach sehnst, in einem Umfeld zu arbeiten, das menschenfreundlich ist und sich um Nachhaltigkeit bemüht
 

... du Lust hast, Neues zu lernen, damit du deinen Weg weitergehen kannst – von Technik, Kommunikation bis Finanzen
 

... du Menschen kennen lernen möchtest, die neue Ideen bereits erprobt haben und ihre Erfahrungen mit uns teilen werden
 

... du an die Kraft weiblicher Verbindungen glaubst, an Netzwerke und Gemeinschaften
 

... du dir selbst zwei Tage zum Regenerieren und zur Neuorientierung schenken willst.

Meld dich zum Newsletter an
und lass dich regelmäßig zu Speaker:innen und Programm updaten!

We proudly present: Unsere Speaker:innen 2021

Elizabeth Uviebinené Portrait
Elizabeth Uviebinené

Sie ist… 
mehrfach preisgekrönte Autorin und Kolumnistin bei The Financial Times. Sie ist eine der prägnantesten britischen Stimmen für mentale Gesundheit und ihre Veröffentlichungen befeuern die Gespräche über Arbeitnehmerrechte im Vereinigten Königreich. 2018 war sie Co-Autorin des Buches „Slay in your lane: The Black Girl Bible” und wurde von der britischen Vogue zur "Stimme der nächsten Generation Schwarzer Frauen“ ernannt. Jetzt hat sie ihr neues Buch „The Reset: Ideas to change how we work and live“ veröffentlicht. Sie arbeitet momentan and einem neuen Podcast "The Female Takedown", der Aufstieg und Fall des Konzepts Millenial #girlboss untersucht.

Wir lieben, dass…
Sie sich mit so intensiv mit den vielen Aspekten des Lebens berufstätiger Frauen beschäftigt. Ihr Buch ein Manifest für ein neues (Arbeits-)Leben ist. Ein Buch, das sie vor der Pandemie begonnen hat, aber dessen Wert während der letzten Monate um ein Vielfaches gestiegen ist. Für The Reset hat sie mit einigen der führenden Köpfe der Businesswelt gesprochen. Mit welchen Gedanken können wir in ein „neues Normal“ starten, welche Maßnahmen können wir ergreifen? Wir fragen nach. 

#Englisch #Visionen #WorkLife

Riccardo Simonetti Portrait
Riccardo Simonetti

Er ist…
Entertainer, Aktivist und Autor („Mein Recht zu funkeln“, „Raffi und sein pinkes Tutu“). Seit Februar ist er der erste LGBTQI*-Sonderbotschafter des EU-Parlaments. Und er hat 2021 die „Riccardo Simonetti Initiative“ gegründet. Der gemeinnützige Verein will Sichtbarkeit für marginalisierte und benachteiligte Menschengruppen schaffen – durch Aufklärung, Unterstützung bestehender Organisationen, Spenden und Know-How. Der 28-Jährige wurde 2019 von Forbes unter die „30 under 30“ gewählt. Und war zuletzt in der „Friends“-Reunion-Show zu sehen – nur nicht in China, wo der schwule Aktivist aus der Sendung geschnitten wurde.

Wir lieben, dass...
Riccardo seine Stimme einsetzt, um die LGBTQI*-Community zu stärken. Seine Vision teilen wir: „Ich wünsche mir eine Gesellschaft, in der Anderssein nicht als Schwäche angesehen wird.“ Beim EWD spricht Riccardo mit Bärbel Schäfer.

#LGBTQIA+ #Männergefühle 

Saruul Krause Jentsch Portrait
Saruul Krause-Jentsch

Sie ist...
Head of Studios bei Spotify für Deutschland, Österreich und die Schweiz und einer der Expert:innen der deutschen und internationalen Podcastszene. Sie verantwortet die Auswahl, Produktion und redaktionelle Betreuung der Spotify Original und Exclusive Podcasts im deutschsprachigen Raum. Vor ihrer Zeit bei Spotify war sie Geschäftsführerin bei PodMedia, einem mulitikulturellen Podcast Netzwerk. 

Wir lieben, dass...
sie ihre jahrelange Kompetenz im Podcast-Business nutzt, um für Spotify aufregende Podcast-Produktionen zu entwickeln – zuletzt wurde “1,5 Grad – der Klima-Podcast mit Luisa Neubauer” mit dem Deutschen Podcast Preis ausgezeichnet. Saruul kennt den Markt genau und weiß, welche Stimmen und Geschichten gehört werden und welche sie noch einem größeren Publikum vorstellen will – wir freuen uns auf Marktinsights und inklusive Visionen.  

#persönlicheWeiterentwicklung #Podcast
 

Serpil Temiz Unvar
Serpil Temiz Unvar

Sie ist…
die Mutter von Ferhat Unvar und Gründerin der Bildungsinitiative Ferhat Unvar. Rassistische Erfahrungen haben ihren Sohn in seiner Schulzeit sehr belastet, für andere Jugendliche und junge Erwachsene will sie mit der Bildungsinitiative Räume bieten, in denen diese sich frei entfalten können. Die Initiative setzt sich außerdem für antirassistische Bildung für Jugendliche und Lehrer:innen ein. Gegründet hat Serpil Temiz Unvar die Initiative am 14. November, dem Geburtstag ihres Sohnes. 

Wir bewundern, dass…
Serpil Temiz Unvar den großen Schmerz über die Ermordung ihres Sohnes bei dem Terroranschlag in Hanau in so ein großes Projekt wie die Bildungsinitiative einbringt. „Unsere Kinder dürfen nicht vergessen werden“, sagt sie über die neun Mordopfer und über ihren Antrieb. Sie ist in diesem Jahr Finalistin des EMOTION.award und wir sind sehr froh, dass sie bei den EMOTION Women’s Days zu Gast sein wird. 

#meineGeschichte 

Lunia Hara Portrait
Lunia Hara

Sie ist...
Expertin für Digitales, Diversität im Job und empathische Führung. Ihr Motto: Sei du selbst. Und: Sei mehr als nur tolerant. Sie bringt uns bei, wie wir für unsere eigenen Werte im Unternehmen einstehen und unsere Erfahrungen nutzen können. Sie arbeitet als Director Project Manager bei diconium, einem Unternehmen für digitale Transformation. Sie ist außerdem Mitglied im Vorstand des Vereins HARA e.V. , der Schulen und Schüler*innen im östlichen Sambia finanziell zu unterstützt.
 
 
Wir lieben, dass...
sie ihre persönliche Geschichte und ihre Expertise miteinander verbindet und damit andere Frauen bestärkt für die eigenen Werte und Überzeugungen im Unternehmen einzustehen.

#Digitalisierung #persönlicheWeiterentwicklung
 

Harriet Minter Portrait
Harriet Minter

Sie ist...
britische Journalistin. Sie hatte die Chefredaktion des "Women in Leadership"-Ressorts im britischen Guardian inne, bis dieses eingestellt wurde. Sie schreibt weiterhin für diverse britische Medien, ist ist Co-Hostess des Talkradio-Podcasts „Badass Women’s Hour“, hat bereits zwei TED Talks gehalten und schreibt einen hervorragenden Newsletter, „proceed until apprehended“. Ihr Schwerpunkt war immer Frauen und Arbeit – jetzt ist sie zusätzlich Expertin für Working From Home. Am 4. März erschien ihr Buch "WFH (Working from home) – How to build a career you love when you are not at the office" , vorerst nur auf Englisch. 

Wir lieben, dass...
sie weiß: Karriere aus dem Arbeitszimmer, das geht! Wie man dabei sichtbar und in Kontakt bleibt, wie man seine Vorgesetzten mit ins Boot holt und wie man gesund und bei guter Laune bleibt, wir sie mit uns teilen. Einen Vorgeschmack gibt es hier: den Deepdive dann bei den EWDs. 

#Englisch #persönlicheWeiterentwicklung #NewWork

Dr Karim Fathi Portrait
Dr. Karim Fathi

Er ist…
Friedens- und Konfliktforscher und darüber hinaus Doktor der Philosophie. Gemeinsam mit 15 weiteren Expert*innen berät er das Bundesforschungsministerium hinsichtlich Zukunftstrends. Ein Thema, das uns in Zukunft alle beschäftigen wird, ist Dr. Fathis Spezialgebiet: die Resilienz. Er weiß: „Ein wichtiges Stichwort ist die Multi-Resilienz.“ Denn jetzt und in Zukunft sehen wir uns meist mehreren Herausforderungen gleichzeitig ausgesetzt: der Pandemie, der Klimakreise, Cyber-Bedrohungen und natürlich unseren ganz individuellen Lebensumständen. 
 

Wir lieben, dass…
Dr. Karim Fathi sich mit unserem Leben in Zukunft auseinandersetzt. So kann er wichtige Warnungen aussprechen, seine Prognosen mit uns teilen und uns helfen, unser Bewusstsein für unsere eigene Multi-Resilienz zu schärfen und sie dahingehend aufzubauen. Wir freuen uns auf seinen Einblick in ein „neues Normal“ als Frauen, Mütter, Arbeitnehmer:innen – als Menschen.  

#persönlicheWeiterentwicklung

Maja Göpel Portrait
Maja Göpel

Sie ist…
Politökonomin, Expertin für Nachhaltigkeitspolitik und Transformationsforschung, Bestseller-Autorin („Unsere Welt neu denken“), Mitbegründerin von Scientists4Future und wissenschaftliche Direktorin des „The New Institute“ in Hamburg. Am 18.10. erscheint ihr neues Buch „Wir können auch anders“ bei Ullstein, in dem sie zeigt, dass die Geschichte schon immer Zeiten großer Veränderung kannte – und dass wir heute die Chance und die Fähigkeiten haben, diese Veränderungen zu gestalten.

Wir lieben, dass…
es ihr gelungen ist, Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu stellen – ohne dabei die Komplexität von Transformationssprozessen zu leugnen. Im Gegenteil: Als Wissenschaftlerin und Autorin arbeitet sie daran, dass jede(r) erkennt, wie sie für positive Veränderungen für sich und die Gesellschaft sorgen können. 

#GermanDream #Transformation

Tag 1: Neue Role-Models, neue Ideen, neue Kontakte
 

Warum teilen uns jetzt stärker macht

Sich öffnen und voneinander lernen

Wir ändern jetzt die Regeln in Wirtschaft & Gesellschaft

Wir erfinden uns neu in jedem Alter

 

Unser Programm 

>> HIER FINDEST DU DIE PROGRAMMÜBERSICHT

 

Tag 2: Neue Ziele, neue Skills, neue Freiheit 
 

Open Source als Geschäftsmodell nutzen

Wie starte ich einen Podcast, einen Newsletter, eine Community?

Knowledge-Management: Woher bekomme ich neues Wissen?

Digitales Führen und Teambuilding

Nachhaltige Geldanlage: Mit meinem Geld etwas Gutes tun​

Finanzierung: Wie viel Geld brauche ich und wo bekomme ich es her?

New Networking: Hilfe anbieten, Hilfe bekommen

Wie man Karriere von Zuhause aus macht

Selbstbewusst Generalistin sein

TICKETS


HINWEIS:
Wir setzen alles dran, auch echte Begegnungen am 13. September 2021 live vor Ort in Hamburg für und mit euch zu schaffen, sofern dies coronabedingt möglich sein wird! 

Das waren die EMOTION WOMEN'S DAYS 2020


DAS WAREN UNSERE SPEAKER:INNEN BEIM EWD 2020

>> Infos zu allen Speaker:innen 2020


Möchten Sie Partner der EMOTION Women's Days 2021 werden?

Sponsoring + Partnerintegrationen:
Wir entwickeln gern ein individuelles Konzept für Ihren Auftritt!

Sprechen Sie uns an:
Wencke von der Heydt
Executive Sales Director
040 - 600 288 741