"Ich habe mich auf den Wiedereinstieg gefreut"