Sigrid Engelbrecht, Berlin

Mein Lebensmotto

"Verändern Sie sich. Jetzt!"

Schwerpunkte

  • Burnout
  • Selbstmanagement
  • Stress
  • Um- und Neuorientierung

Trainerin und Coach mit den Themen Burnout, Selbstmanagement, Stress und Um- und Neuorientierung

Sigrid Engelbrecht
Engelbrecht Media
Greulichstraße 5
12277 Berlin
Telefon: 030/75449307
Fax Nummer: 030/75449308
Deutschland

Coach kontaktieren

Ausbildung & Abschlüsse

  • Dipl.-Designerin (FH Coburg)
  • NLP Practitioner
  • NLP Master
  • Wellnesstrainerin und -beraterin (IHK)
  • Coach
  • 2008 Coach-Ausbildung bei Nandana und Karl Nielsen (Institut NLP-Nielsen, Berlin), Zertifizierung als Coach (Zertifikat der International Association of Coaching Institutes)

Weiterbildungen:

  • „Mottoziele und Motivation“ (Züricher Ressourcenmodell, Grundkurs) / Dr. Maja Storch, MEI Heidelberg 2010
  • Positive Psychologie / Prof. Martin Seligman, FU Berlin 2010
  • Seminar + Workshop Hirnforschung / Prof. Hajo Petsch 2010
  • Biografisches Schreiben / Dr. Hanne Landsbeck Schreibwerk Berlin 2012
  • Stefanie Hess / „Memoir“, Textmanufaktur Leipzig, 2013
  • Seit 2012 Studium Masterstudiengang Biografisches und Kreatives Schreiben, Alice-Salomon-Hochschule, Berlin, drittes Semester, geplanter Master-Abschluss 2015

Vita

  • Seit 1990 Tätigkeit als freischaffende Designerin (Grafik- und Kommunikationsdesign); im Bereich Malerei bis heute über 20 Ausstellungen in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien
  • Seit 1992 Nebenberufliche Tätigkeit als Referentin, Seminarleiterin und Trainerin für verschiedene Bildungseinrichtungen: u. a. Universität Bayreuth, Urania Berlin, Unternehmerinnen Tempelhof-Schöneberg, Bibliotheken, Volkshochschulen und kirchliche Einrichtungen.
  • Seit 2002 Neben Seminaren und Workshops auch Einzelberatungen in Design, Stil & Persönlichkeit, persönliche Weiterentwicklung, Stressbewältigung.
  • Seit 2006 Autorin verschiedener Veröffentlichungen im Bereich Sachbuch und Ratgeber. Bislang 19 Publikationen, Schwerpunkte: Stressbewältigung und Loslassen, Anti-Burnout-Strategien, Selbstcoachingmethoden; bekannte Titel: „Lass los, was deinem Glück im Wege steht“, „Das Anti-Burnout-Buch für Frauen“, „Ich müsste, wollte, sollte ... Strategien gegen chronisches Aufschieben“
  • Seit 2009 Tätigkeit als Coach

Schwerpunkte

  • Burnout
  • Selbstmanagement
  • Stress
  • Um- und Neuorientierung

Zielgruppe

  • Privatpersonen
  • Selbstständige
  • Selbstzahler
  • Unternehmer

Angewandte Methoden

  • Zielklärungsverfahren
  • Lebenswerte-Analyse
  • Biografieanalytisches Coaching
  • Figuren-Aufstellung
  • Visualisierungstechniken
  • Selbst-Coaching-Anleitung
  • Erstellung eines Selbst-Coaching-Plans für eigenständige Weiterarbeit

Honorar

  • 90 bis 120 Euro pro Stunde, zzgl. USt.

Coaching-Guide